The Bull

USA 2017 / 12 min. / English

Surfing far away from civilization

Ein secret Spot in Baja California, hunderte Kilometer von der Zivilisation entfernt. Ein alter Milchwagen, der zum perfekten Surfmobil wurde. Ein 67-jähriger Mann, der auf dem Höhepunkt seiner körperlichen Fitness und im Einklang mit Mutter Natur bei jedem Schritt des Weges ist. "The Bull" ist die Geschichte der San Diego Surflegende Glen Horn und seiner Reise zu einem unkonventionellen Lebensstil.

Regie, Drehbuch und Produktion: Eric Ebner Hauptrolle: Glen Horn

"The Bull, ist der Inbegriff eines kurzen Bio-Docs über einen Baja-Surfer, Glen Horn. Sein Zuhause, die Bluffs von Never Never Land (die vom Filmemacher geheim gehalten werden), könnte mit ein wenig Recherche gefunden werden Solche Effizienz und Schönheit geschieht selten, ob Sie es glauben oder nicht. Eric hat es getan. " - Floridasurfflimfestival.com

  • Winner- "Best Picture" Short Film Category- Carolina Surf Film Festival

  • Winner- "Best Documentary" Short Film Category- Florida Surf Film Festival

  • Winner- "Audience Award"- Portuguese Surf Film Festival

  • Winner- "Filmmaker Award, Audience Appreciation" - Save the Waves Film Festival Tour

  • Der Film wird auf folgenden Stopps gezeigt:

  • Innsbruck

  • Salzburg

  • Bad Ischl

Official Tour Partners
oebb-logo-black.png
all-i-need-logo-rect-logo.png

Lust auf Neuigkeiten

vom Sörf Film Fest dem

Freeride Filmfestival und

The Freeride Experience?

Lilienbrunngasse 18/2/53 • 1020 Wien • hoelzl@programat.atprogramat.at

Foto Startseite: © Gianluca Fortunato