REBIRTH

FRA/UK 2020 // 6min // English, dt. Ut.

Rebirth konzentriert sich auf Benoit, einen Surfer aus dem Baskenland, der für seine Liebe zum Wellenreiten kämpft, nachdem er bei einem verrückten Unfall einen Arm verloren hat. Die Herausforderung, sich anzupassen, entwickelt Benoit sowohl körperlich als auch geistig durch große Ausdauer und einen optimistischen Geist. Die Reise treibt ihn an, das Surfen neu zu erlernen und die Freiheit wieder zu finden.

Producer: Ryan Daniell
Featuring: Benoit Moreau

Location: France

"Beim Surfen geht es nicht nur um die Barrels und die Airs, es geht um die Kunst des Wellenreitens und die Grundlagen des Lernens, der Ausdauer und des Kampfes, um dorthin zu gelangen, wo wir sein wollen.

 

Ich wollte einen Film machen, der den Mut zur Veränderung feiert und die Akzeptanz, rückwärts zu gehen, von vorne anzufangen und neu zu lernen, um vorwärts zu gehen. Ich habe das Gefühl, dass Benoits Reise ein Beispiel für Widerstandsfähigkeit gegen alle Widrigkeiten ist.

 

Es ist eine wichtige Erinnerung daran, wie wir uns anpassen und mit Veränderungen arbeiten müssen, um uns den Weg zu ebnen, das zu tun, was wir lieben", so Regisseurin Laura Basil Duncan.